AnalyseNews

  • Der beste Newsletter des Marktes
  • An Ihren Bedarf angepasst
  • Kostenlos per E-Mail täglich vor Börseneröffnung

AnalyseNews erhalten:

E-Mail:

Kostenloser Newsletter per E-Mail täglich vor Börseneröffnung

Inhalt
Signale
Alle Indikatoren - Mittlere Sicht
Bavarian Nordic2. Apr 2020
North Media2. Apr 2020
BioPorto2. Apr 2020
NTG Nordic Transport G2. Apr 2020
Danske Andelskassers B2. Apr 2020
Events 2020

 
NB: Ugens aktietips 2020 er kun tilgængelig for abonnenter på Investor, Trader, Professional og Institutional hos Investtech.com. Husk at tilmelde dig!

Der Markt verzeichnete am Donnerstag eine leichte Abwärtsbewegung, und der OMX Copenhagen 25 GI (OMXC25GI) schloss bei 1198 Punkte, was einem Minus von 0.56% entspricht.

58 Aktien hatten einen Kursanstieg und 75 einen Kursrückgang, während 14 unverändert blieben. 11 Aktien wurden nicht gehandelt.

Der Gesamtwert des Handelsvolumens an Aktien und primären Kapitalzertifikaten entsprach am Donnerstag ca. 7.9 Milliarden kroner.

Bavarian Nordic (BAVA) schloss bei 124 kroner, nach einem Plus von 16.26%. Einen so hohen Kursgewinn hat es seit dem 4. März 2015 nicht mehr gegeben. Damals legte die Aktie um 35.22% zu. Das Handelsvolumen war außerdem sehr hoch. Insgesamt wurden für die Aktie Käufe und Verkäufe in Höhe von 1059 Millionen kroner verzeichnet - 11 mal so viel wie das durchschnittliche Tagesvolumen. Technisch sieht es ebenfalls gut aus. Die Aktie ist auf mittlere Sicht trendmäßig positiv, hat den Widerstand bei ca. 122 kroner nach oben durchbrochen, und ein weiterer Anstieg ist zu erwarten.
The Drilling Company of 1972 A (DRLCO) schloss bei 162 kroner, nach einem beachtlichen Plus von 21.25%. Die Aktie ist seit Beginn unserer Analysen am 16. April 2019 noch nie an einem Tag so stark gestiegen. Allerdings sieht es technisch nicht so gut aus. Die Aktie ist auf mittlere Sicht trendmäßig negativ, und eine weitere Abwärtsbewegung ist zu erwarten.
Novo Nordisk B (NOVOB) büßte 1.58% auf eine Schlussnotierung von 408 kroner ein. Die Aktie drehte damit nach 7 Tagen mit Kursgewinnen ins Minus. Aus technischer Sicht sieht es hingegen gut aus. Die Aktie ist auf mittlere Sicht trendmäßig positiv, und ein weiterer Anstieg ist zu erwarten.
Össur hf. (OSSR) schloss bei 40.40 kroner, nach einem leichten Plus von 0.50%. Dies war der 8. Tag in Folge, an dem die Aktie mit einem Plus aus dem Handel ging. Die Aktie ist auf mittlere Sicht trendmäßig positiv.
NNIT (NNIT) schloss bei 93.30 kroner, nach einem Kursanstieg von 7.74%. Einen so hohen Kursgewinn hat es seit dem 25. Oktober 2019 nicht mehr gegeben. Damals legte die Aktie um 8.15% zu. Die Aktie ist damit 4 Tage in Folge gestiegen und in der letzten Woche hat die Aktie ganze 16.62% zugelegt. Die Aktie ist auf mittlere Sicht trendmäßig negativ.

Rekord-Tief!
Der Markt präsentierte sich am Mittwoch sehr schwach, und der S&P 500 (SP500) schloss bei 2471 Punkte, was einem Minus von 4.41% entspricht.

Stockholmsbörsen mit Seitwärtstendenz am Donnerstag
Der OMX Stockholm PI (OMXSPI) tendierte am Donnerstag nahezu seitwärts und schloss bei 536 Punkte (-0.04%).

Indizes
OMX Copenhagen 25 GI
   Schwacher Kaufkandidat
OMX Copenhagen 25 GI hat den Aufwärtstrendkanal auf mittlere Sicht nach unten gebrochen, daher ist eine zunächst schwächere Wertsteigerung als ursprünglich zu erwarten. Der Index hat eine Unterstützung bei ca. 1160 Punkte und einen Widerstand bei ca. 1230 Punkte. Auf mittlere Sicht gilt der Index als technisch leicht positiv.
S&P 500
   Verkaufskandidat
S&P 500 hat den Aufwärtstrendkanal auf mittlere Sicht gebrochen und kräftig nach unten reagiert. Die zukünftige Trendrichtung ist derzeit schwierig vorherzusagen. Das Kursdiagramm hat keine Unterstützung und lässt auf einen weiteren Kursrückgang schließen. Bei Reaktionen nach oben hat Der Index einen Widerstand bei ca. 2840 Punkte. Auf mittlere Sicht gilt der Index als technisch negativ.
OMX Stockholm PI
   Beobachten
OMX Stockholm PI hat den Aufwärtstrendkanal auf mittlere Sicht gebrochen und kräftig nach unten reagiert. Die zukünftige Trendrichtung ist derzeit schwierig vorherzusagen. Der Index hat eine Unterstützung bei ca. 515 Punkte und einen Widerstand bei ca. 580 Punkte. Auf mittlere Sicht gilt der Index als technisch neutral.
Titel des Tages
Bavarian Nordic (BAVA) Kurs 124.40, 2. Apr 2020
Bavarian Nordic hat den Aufwärtstrendkanal auf mittlere Sicht innerhalb eines ansteigenden Trendkanals nach unten durchbrochen. Es ist eine niedrigere Wertsteigerung zu erwarten oder aber der Beginn einer Seitwärtsentwicklung. Die Aktie hat kurzfristig ein Widerstandslevel durchbrochen und ein Kaufsignal aus der kurzfristigen Trading-Range generiert. Die Aktie hat den Widerstand bei ca. 122 kroner nach oben durchbrochen, womit ein weiterer Kursanstieg signalisiert wird. Eine positive Volume Balance verweist auf ein hohes Volumen an Tagen, an denen der Kurs steigt, und ein niedriges Volumen an Tagen, an denen der Kurs fällt. Dies stärkt die Aktie. Der RSI liegt bei unter 30 nach dem Kursrückgang in den letzten Wochen. Die Aktie hat ein stark negatives Momentum und deutet einen weiteren Rückgang an. Speziell bei großen Aktien kann ein niedriger RSI jedoch ein Zeichen dafür sein, dass die Aktie überverkauft ist und die Möglichkeit einer Reaktion nach oben besteht. Auf mittlere Sicht gilt die Aktie insgesamt als technisch positiv.
Empfehlung: Kaufen
Musterportfolio, Københavns fondsbørs
Portfolio:2682.47
Vergleichsindex:224.84
 Letzte Woche20202019
Portfolio   4.08%   -13.53%   30.91%
Portfolio nach Provision   4.08%   -13.98%   28.42%
OMX Copenhagen 25 GI   2.81%   -10.32%   28.71%
Indizes Vortag
AEX1.48%478.28
ATX0.00%3406.09
CAC400.33%4220.96
COMPX-4.41%7360.58
DAX-3.94%9545
HEX0.78%7673.69
N1000.60%832.84
OMXC25GI-0.56%1198.47
OMXSPI-0.04%536.48
OSEBX-0.91%713.01
PSI20-1.89%3992.69
TECDAX-2.32%2537.61
UKX0.47%5480.22
EURUSD-0.70%108.4892
CL (OIL)-0.83%20.31
Indexauswertungen
 KML
AEXnegpospos
ATXneutralneutralneutral
CAC40negnegpos
COMPXnegneutralpos
DAXneutralnegpos
HEXneutralnegneutral
N100negnegpos
OMXC25GInegpospos
OMXSPIneutralneutralneutral
OSEBXneutralnegneutral
PSI20negnegneg
TECDAXneutralneutralpos
UKXnegnegneg
EURUSDposnegneg
CL (OIL)neutralnegneg

K: Kurzfristig.    M: Mittlere Sicht.    L: Langfristig.
Das Börsenbarometer
Københavns Fondsbørs - Mittlere Sicht
 
      
24% 38% 38%
 46 Kaufkandidaten
 74 Beobachten
 74 Verkaufskandidaten
AnalyseNews abbestellen
Haftungsausschluss Copyright © 2020 Investtech.com AS, Org nr 978 655 424 MVA


Die Anlageempfehlungen werden von Investtech.com AS ("Investtech") ausgearbeitet. Investtech übernimmt keine Haftung für die Vollständigkeit oder Richtigkeit der jeweiligen Analyse. Ein etwaiges Engagement aufgrund der aus den Analysen resultierenden Empfehlungen/Signale erfolgt zur Gänze für Rechnung und Risiko des Anlegers. Investtech haftet nicht für Verluste, die sich direkt oder indirekt infolge der Nutzung von Investtechs Analysen ergeben. Angaben zu etwaigen Interessenkonflikten gehen stets aus der Anlageempfehlung hervor. Weitere Informationen zu Investtechs Analysen finden Sie unter disclaimer.

[ Auf Standardeinstellung des Newsletters zurücksetzen ]

AnalyseNews bearbeiten

Registrieren Sie sich als Empfänger von AnalyseNews, um den Inhalt bearbeiten zu können.
 


Die Anlageempfehlungen werden von Investtech.com AS ("Investtech") ausgearbeitet. Investtech übernimmt keine Haftung für die Vollständigkeit oder Richtigkeit der jeweiligen Analyse. Ein etwaiges Engagement aufgrund der aus den Analysen resultierenden Empfehlungen/Signale erfolgt zur Gänze für Rechnung und Risiko des Anlegers. Investtech haftet nicht für Verluste, die sich direkt oder indirekt infolge der Nutzung von Investtechs Analysen ergeben. Angaben zu etwaigen Interessenkonflikten gehen stets aus der Anlageempfehlung hervor. Weitere Informationen zu Investtechs Analysen finden Sie unter disclaimer.


Die Anlageempfehlungen werden von Investtech.com AS ("Investtech") ausgearbeitet. Investtech übernimmt keine Haftung für die Vollständigkeit oder Richtigkeit der jeweiligen Analyse. Ein etwaiges Engagement aufgrund der aus den Analysen resultierenden Empfehlungen/Signale erfolgt zur Gänze für Rechnung und Risiko des Anlegers. Investtech haftet nicht für Verluste, die sich direkt oder indirekt infolge der Nutzung von Investtechs Analysen ergeben. Angaben zu etwaigen Interessenkonflikten gehen stets aus der Anlageempfehlung hervor. Weitere Informationen zu Investtechs Analysen finden Sie unter disclaimer.

Titlex

OK