Stockholmsbörsen am Freitag im Minus

Der Markt verzeichnete am Freitag eine negative Entwicklung, und der OMX Stockholm PI (OMXSPI) schloss bei 532 Punkte, was einem Minus von 0.88% entspricht. Auf die gesamte Woche bezogen zeigte der Index nur eine leichte Veränderung von +0.34%. Im letzten Monat hat der Index ganze 19.13% eingebüßt.

515 Aktien schlossen mit Gewinn und 447 mit Verlust. 62 Aktien blieben unverändert und schlossen wie am Vortag. 92 Aktien wurden nicht gehandelt.

Der Gesamtwert des Handelsvolumens an Aktien und primären Kapitalzertifikaten entsprach am Freitag ca. 19.1 Milliarden kronor.

ICA Gruppen (ICA) schloss bei 443 kronor, nach einem Kursanstieg von 3.36%. Dies war der 7. Tag in Folge, an dem die Aktie mit einem Plus aus dem Handel ging und in der letzten Woche hat die Aktie ganze 9.71% zugelegt. Technisch sieht es allerdings nicht so gut aus. Die Aktie ist auf mittlere Sicht trendmäßig negativ, und eine weitere Abwärtsbewegung ist zu erwarten.
Autoliv SDB (ALIVSDB) entwickelte sich negativ und fiel um 2.43% auf eine Schlussnotierung von 418 kronor. Im letzten Monat hat die Aktie ganze 33.69% eingebüßt. Technisch sieht es ebenfalls nicht so gut aus. Die Aktie ist auf mittlere Sicht trendmäßig negativ, weist einen Widerstand bei ca. 575 kronor auf, und eine weitere Abwärtsbewegung ist zu erwarten.
Scandic Hotels Group (SHOT) entwickelte sich negativ und fiel um 1.94% auf eine Schlussnotierung von 28.30 kronor. Die Aktie ist damit in den letzten 30 Tagen an insgesamt 24 Tagen gefallen und im letzten Monat hat die Aktie ganze 64.93% eingebüßt. Auch technisch sieht es nicht so gut aus. Die Aktie ist auf mittlere Sicht trendmäßig negativ, weist einen Widerstand bei ca. 74.00 kronor auf, und eine weitere Abwärtsbewegung ist zu erwarten.
Maha Energy A (MAHAA) schloss etwas fester bei 10.36 kronor, was einem Plus von 1.07% entspricht. Die Aktie ist damit 4 Tage in Folge gestiegen und in der letzten Woche hat die Aktie ganze 50.14% zugelegt. Technisch sieht es allerdings nicht so gut aus. Die Aktie ist auf mittlere Sicht trendmäßig negativ, und eine weitere Abwärtsbewegung ist zu erwarten.
Hufvudstaden A (HUFVA) schloss bei 125 kronor, nach einem leichten Minus von 0.72%. Die Aktie ist damit in den letzten 21 Tagen an insgesamt 15 Tagen gefallen und im letzten Monat hat die Aktie ganze 31.93% eingebüßt.

Marknadskommentar

Marknadskommentaren produceras automatiskt av Investtechs datorer. En algoritm tar med aktier med intressanta kursrörelser. Urvalet omfattar aktier med en genomsnittlig dagsomsättning på över 1 miljoner kronor.

Verlierer Freitag

Savosolar-28.21%
Nickel Mountain Resources-16.23%
Frontline-15.21%
Eniro-13.01%
Bambuser-11.90%

Meistgehandelt Freitag

H&M B1849.65
Lundin Petroleum699.84
Ericsson B697.24
Investor B536.00
Telia Company505.31
 


Die Anlageempfehlungen werden von Investtech.com AS ("Investtech") ausgearbeitet. Investtech übernimmt keine Haftung für die Vollständigkeit oder Richtigkeit der jeweiligen Analyse. Ein etwaiges Engagement aufgrund der aus den Analysen resultierenden Empfehlungen/Signale erfolgt zur Gänze für Rechnung und Risiko des Anlegers. Investtech haftet nicht für Verluste, die sich direkt oder indirekt infolge der Nutzung von Investtechs Analysen ergeben. Angaben zu etwaigen Interessenkonflikten gehen stets aus der Anlageempfehlung hervor. Weitere Informationen zu Investtechs Analysen finden Sie unter disclaimer.


Die Anlageempfehlungen werden von Investtech.com AS ("Investtech") ausgearbeitet. Investtech übernimmt keine Haftung für die Vollständigkeit oder Richtigkeit der jeweiligen Analyse. Ein etwaiges Engagement aufgrund der aus den Analysen resultierenden Empfehlungen/Signale erfolgt zur Gänze für Rechnung und Risiko des Anlegers. Investtech haftet nicht für Verluste, die sich direkt oder indirekt infolge der Nutzung von Investtechs Analysen ergeben. Angaben zu etwaigen Interessenkonflikten gehen stets aus der Anlageempfehlung hervor. Weitere Informationen zu Investtechs Analysen finden Sie unter disclaimer.

Titlex

OK